Fellnasenfan's Blog



17.06.2008

Also, dann wollen wir uns mal dem Buchstaben J widmen.

Da wäre einmal mein Coco-Monster im J - wie Jagdfieber:

So liegt sie im Sommer fast jeden Abend im Flur und wartet, was so Krabbelndes unter der Haustür durchkommt, das sie dann jagen kann.

Dann wäre da der J - wie Juni-Himmel:

Letzte Woche war ich mit dem Rad unterwegs und plötzlich zog es sich sehr schnell zu und wurde düster. Hinter mir war bereits alles schwarz, so konnte ich nur noch nach vorne in Richtung Sonne fotografieren.

Dann sind da noch die J - wie Jungschwäne. Auch die habe ich letzte Woche am Saarufer fotografiert. Ich habe sie gesucht und auch gleich gefunden, da sie wieder an der gleichen Stelle gewesen sind wie jedes Jahr:

So, das wars vorerst.

Bis demnächst, beim Buchstaben K.

 

17.6.08 10:26
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de